top of page

Werkstudent*in der Sozialwissenschaften mit Interesse an Data Science (all genders)

Berlin

Office

Teilzeit

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n studentische*n Mitarbeiter*in mit einer Arbeitszeit von 15 bis 20 Stunden pro Woche.

 

Deine Aufgaben

  • Recherche, Aufbereitung und Präsentation von Forschungsergebnissen

  • Mitarbeit bei der Aufbereitung von Daten und Unterstützung bei der Datenanalyse

  • Eigenständige sozialwissenschaftliche Forschungstätigkeiten zur Unterstützung der Entwicklung neuer Modelle des maschinellen Lernens

  • Fachliche Unterstützung bei der Erstellung relevanter Trainingsdatenbanken

  • Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit: Erstellen von Texten für die Website und unseren Newsletter.

Deine vorhandenen Fähigkeiten

  • Du bist Student*in im Master mit einem Bachelorabschluss in Soziologie, Sozialwissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung.

  • Du hast Interesse an Themen zu Gleichstellung verschiedener Beschäftigtengruppen (Geschlecht, Herkunft etc.) im Unternehmen und verfügst über Grundkenntnisse im Bereich Arbeitsmarktforschung und arbeitsmarktbezogener Gleichstellungspolitik

  • Du schreibst gern und kannst verständliche Texte in deutscher Sprache verfassen.

  • Du hast Interesse an und Kenntnisse in Methoden quantitativer Sozialforschung und erste Erfahrungen in der Anwendung von EXCEL, Stata oder SPSS oder R

  •  Du hast Lust auf neue herausfordernde Tätigkeiten und bist eine neugierige und selbstständige Person  

  •  Du hast sehr gute deutsche und gute englische Sprachkenntnisse

Was wir bieten

  • Eine spannende und sehr vielfältige Tätigkeit im Bereich des Transfers von

sozialwissenschaftlichen Erkenntnissen in die konkrete Umsetzung in Software

  • Die Möglichkeit, sich mit eigenen Ideen in unsere innovativen Projekte einzubringen und sich zu entwickeln

  • Faire Bezahlung entsprechend Deiner Vorkenntnisse

  • Ein offenes, herzliches und engagiertes internationales diverses Team

  • Kollegiale Arbeitsatmosphäre ohne Hierarchien im Team, viel kreativem Freiraum und "Wild Wednesdays" im Büro.

  • Flexible Arbeitszeiten zwischen 15 und 20 Stunden pro Woche

 

Wir bieten die Möglichkeit, die Arbeitsbedingungen für alle Beschäftigten zu verbessern!

Gemeinsam mit unserem Team und den Gründerinnen schaffst du die Grundlage für eine diskriminierungsfreie Zukunft für alle Beschäftigten in Unternehmen.

Wir freuen uns darauf, Dich kennen zu lernen!

Wir schätzen und fördern die Vielfalt der Fähigkeiten unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir laden Dich ein, dich bei info@ines-analytics.com zu bewerben.

bottom of page